Bad Wurzach
  • dbsz 560x210 wweiss weihnachten vampire

    Weihnachtsgeschenk: Musical "Tanz der Vampire" +++ Ticketpreise ab 50 € +++  Mail oder Anruf - bestellen - als Geschenk fertig abholen +++ Tel 07564-91106 oder info@wweiss.de  +++ bis 24. Dezember Samstags bis 16 Uhr geöffnet +++

  • dbsz 560x210 wweiss weihnachten rocky

    Weihnachtsgeschenk: Musical Rocky +++ Ticketpreise ab 59 € +++ Mail oder Anruf - bestellen - als Geschenk fertig abholen +++ Tel 07564-91106 oder info@wweiss.de  +++ bis 24. Dezember Samstags bis 16 Uhr geöffnet 

  • dbsz 560x210 wweiss weihnachten poppins

    Weihnachtsgeschenk: Musical "Mary Poppins" -Tickets ab 53 € +++ Mail oder Anruf - bestellen - als Geschenk fertig abholen +++ Tel 07564-91106 oder info@wweiss.de  +++ bis 24. Dezember Samstags bis 16 Uhr geöffnet +++

Baustelle Gospoldshofen - Vollsperrung der K 7918 Gospoldshofen/Bauhofen – Diepoldshofen, Höhe Diepoldshofer Straße 3 in Bauhofen

In der Zeit vom 06. Dezember bis 09. Dezember 2016 finden Bauarbeiten zur Herstellung einer Löschwasserzisterne im Auftrag der Stadt in Bauhofen statt. Die Kreisstraße Bauhofen - Diepoldshofen muss in dieser Zeit voll gesperrt werden, da die Kreisstraße in Höhe der Baustelle als Aufstellfläche für den Kranwagen dient. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist für Anlieger möglich.

DSCF1017

Wolfegg – Am Donnerstagvormittag hat die Museumsleitung in den 1712 erbauten Blaserhof ins „Bauernhausmuseum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg“ zur Pressekonferenz geladen. Und schon diese Einladung trug die erste Neuerung in sich, denn das Museum trägt jetzt den Zusatz „Allgäu-Oberschwaben“ in seiner Nennung. Diese Änderung ist vor allem der überregionalen Bedeutung des Museums im Bereich Allgäu/Oberschwaben geschuldet. Die zweite Neuerung betraf den Außen Auftritt des Museums mit einer komplett neugestalteten Website und zu guter Letzt verabschiedete sich der langjährige Museumsleiter Stefan Zimmermann, der eine neue berufliche Herausforderung annimmt. (Im Bild v.l.n.r. Sarah Berger, Stefan Zimmermann, Christina Beck, Martin Ehrenfeld, Corinna Dintheer)

AAPolizei200Bad Wurzach - Leicht verletzt wurde ein 28-jähriger Opel-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am  Mittwochmorgen, gegen 16.00 Uhr, auf der Landesstraße 314. Der 28-Jährige war auf der Strecke  zwischen Baierz in Richtung Linden in einer leichten Rechtskurve alleinbeteiligt aufgrund Straßenglätte und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geraten, von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich an einem Abhang überschlagen. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von zirka 3.000 Euro.

kurseelsorgeBad Wurzach - "Advent, Advent, ein Lichtlein brennt – Einstimmung vor Weihnachten mit Musik und Gedanken" am Mittwoch, den 07. Dezember um 19:30 Uhr, im Kurhotel am Reischberg, Höhencafé

pol kn gemeinsame pressemitteilung der staatsanwaltschaft ravensburg und des polizeipraesidiums konsWangen im Allgäu - Mehrere hundert Euro Bargeld hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum heutigen Freitag, kurz vor 24.00 Uhr, bei einem Raubüberfall auf eine Spielothek in der Straße "Am Haidhof" erbeutet.

HauerzHauerz - Einladung zur öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Hauerz am Mittwoch, 07.Dezember 2016 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Hauerz. Bei dieser Sitzung wird Herr Bürgermeister Bürkle anwesend sein.

Bad Wurzach - Der Förderkreis des Kulturdenkmals Sepp-Mahler-Haus, lädt auch dieses Jahr ganz herzlich ins festlich geschmückte Haus ein. 

Cover Front klLeutkirch - Eigentlich ist Kalli ein ganz normaler Junge, der auf einem Bauernhof im Allgäu lebt. Er ist gerne draußen, liebt Tiere, aber Mathe gar nicht. Doch eines Abends wird er von einer Maus gebissen. Von da an verwandelt er sich in jeder Vollmondnacht selbst in eine Maus: Er ist zu einer Wermaus geworden!

 

 

 

02till

Ravensburg – Im April spielte er bei Barack Obama in Weißen Haus, Till Brönner, aktuell der einzige deutsche Jazzer, der auch international erfolgreich und gefragt ist. Am Dienstag spielte er im restlos ausverkauften Konzerthaus in Ravensburg und lieferte einen tolle Show ab und begeisterte seine Fans bis zu „Standing Ovations“ bei den Zugaben.

IMG 2088

Eintürnen - Die Klasse 3/4 der Grundschule Eintürnen hat dieses Jahr zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Sarah Hirscher einen ganz besonderen Adventskalender erstellt: Mit technischer Unterstützung von Frau Vera Engelbart vom Projekt Ohrenspitzer des Landesmedienzentrum wurden gestern, am 30. November, 24 Aufnahmen für einen Audio-Adventskalender gemacht. Die Schülerinnen und Schüler übten vorab adventliche Lieder, Geschichten und Gedichte ein, die dann mit viel Elan gesprochen und gesungen wurden. Über Besinnliches, Traditionelles bis zu Humorvollem ist jedes Genre vertreten und so freuen sich nun Schüler, Eltern und Lehrer auf einen abwechslungsreichen Hör-Advent.

polizei 578x235Bad Wurzach - Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Fahrzeug-Lenker am Dienstag, zwischen 17.15 Uhr und 17.45 Uhr, einen geparkten Ford C-Max auf einem Parkplatz eines Discounters in der Franz-Graf-Straße beschädigt und ist anschließend von der Unfallstelle geflüchtet. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Zeugenhinweise zu dem Verursacher werden an das Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751 803 - 6666, erbeten.

Stadt Bad WurzachBad Wurzach - In der Zeit vom 01.11.2016 - 30.11.2016 wurden im Standesamt Bad Wurzach folgende Eheschließungen beurkundet. Die schriftliche Einwilligung liegt vor.

Wanderverein Bad Wurzach neuBad Wurzach - Der Wanderverein Bad Wurzach startet schon am Sonntag 04.Dez. mit einer Bergtour-Tour in die Wintersaison, das geplante Ziel ist die Krinnenspitze, ein Aussichtsberg vor den Tannheimer Kletterberge, der Aufstieg führt von Rauth im Tannheimertal über den Enziansteig zum Gipfel mit anschießender Bergumrundung.

LeserbriefBad Wurzach/Friedrichshafen (Leserbrief) - Da hat aber der Herr Schodlok weit ausgeholt, bis er zum Kern seines Anliegens gekommen ist. Da es sich bei der beschriebenen “Irrfahrt” der Pistenraupe um einen geplanten Werbegag der Tourist-Info Seefeld/Tirol handelte, hat der Fahrer seinen Auftrag bestimmungsgemäß und bestens erfüllt, indem er unfallfrei seinen LKW tausende Kilometer durch Deutschland und über Seefeld nach Seefeld chauffiert hat.

Bild018 578

Leutkirch/ Bad Waldsee/ Bad Wurzach - Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums hat die Leutkircher Bank eG / Bad Waldseer Bank / Bad Wurzacher Bank im Januar 2016 die Crowdfunding-Plattform www.leutkircher-bank.viele-schaffen-mehr.de gestartet. Inzwischen wurden 41 Projekte von 5.214 Spendern unterstützt und 238.328 Euro für Vereine und Institutionen in der Region gesammelt. Neue Trachten und Instrumente für Musikkapellen, Geräte für Sportvereine sowie Kinderspielplätze und Vereinsheimsanierungen und vieles mehr wurde über Crowdfunding finanziert.

dbszIMG 6171

Bad Wurzach - Am Samstag fand in Giengen an der Brenz der Donau-Riss-Cup im Trampolinturnen statt, ein Freundschaftswettkampf der vor vielen Jahren gemeinsam von Biberach und Burgberg ins Leben gerufen wurde.

team butterfly 2016 300Bad Wurzach - Am 26.11.2016 empfingen die Team Butterfly Darters 5 die Mannschaft des DC Central Bristo 4 aus Lindenberg im Keglertreff. Für die Butterfly Darters traten an: Rafael Zinck, Pascal Koschny, Hardo Preuß und Uwe Reineke. Als Ersatzspieler in den Startlöchern waren: Kapitän der Mannschaft, Jasmin Bieger und Roxana Horn .

01lutherjahr

Bad Wurzach - Mithilfe der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wurzach hat Pfarrerin Barbara Vollmer das Lutherbanner als sichtbares Zeichen für den Beginn des Jubiläumsjahres der Reformation am Kirchturm der Evangelischen Kirche in Bad Wurzach entrollt.

naechste Spiele fussball 578x216 

Bad Wurzach/Bad Waldsee/Leutkirch/Kisslegg - Die nächsten Spiele der aktiven Mannschaften aus den Gemeinden Bad Wurzach, Bad Waldsee, Kisslegg und Leutkirch

Leserbrief Bad Wurzach (Leserbrief) - Liebe Leser, vielleicht haben Sie in der Ausgabe der Schwäbischen Zeitung vom 25. November 2016 von dem österreichischen LKW-Fahrer gelesen, der eine Pistenraupe von Laupheim nach Seefeld in den Kitzbühler Alpen transportieren sollte. Ganze 19 Stunden war er unterwegs, bis er schließlich in Seefeld ankam. Dass er an Würzburg, Fulda und Hannover vorbeirollte, beunruhigte ihn nicht. In Seefeld angekommen, suchte er das Rathaus auf, um sich nach der Lage der Schipiste zu erkundigen.